Home > News > News Details
Das Unternehmen

Erfolgreiche Inbetriebnahme Sprühturm

27.08.2018

Produktionsgesamtkapazität bei mehr als 100 000to/a

Die Geschäftsleitung hat sich dazu entschlossen einen Sprühturm am Standort Genthin in Betrieb zu nehmen um, trotz des Übergangs der Sprühtrocknungsanlagen in Leverkusen auf eine neue Betreibergesellschaft, weiterhin die Möglichkeit einer klassischen Sprühtrocknung anbieten zu können. Dank einer vorausschauenden und gründlichen Planung sowie dem engagierten Einsatz der zuständigen Mitarbeiter, konnte der Zeitplan für die Inbetriebnahme (avisiert Q2 2018) eingehalten werden. Das erste Produkt konnte bereits Mitte Mai erfolgreich sprühgetrocknet werden. In den kommenden Wochen und Monaten werden weitere Optimierungsschritte an der Anlage erfolgen, um diese noch effizienter und leistungsfähiger zu machen.

Bereits heute ist absehbar, dass sich die Kapazitätserweiterung schnell amortisieren wird, da die Auslastung des Sprühtrockners eine positive Entwicklung aufzeigt.

Unter Betrachtung aller Anlagen liegt die derzeitige Produktionsgesamtkapazität bei mehr als 100 000to/a.

Es wird bereits heute darüber nachgedacht weitere Investitionen, die sich auf die Herstellung von Feed/Food Produkten beziehen, zu tätigen. In den kommenden Jahren zeichnet sich eine stark steigende Nachfrage in diesen Marktsegmenten ab. Eine endgültige Entscheidung über das Investitionsvolumen soll Anfang des kommenden Jahres getroffen werden.

Für engagierte und motivierte Arbeitssuchende bieten sich in unserem Werk in Genthin viele Möglichkeiten ihr persönliches Potential zu entfalten. Alle vakanten Stellen finden Sie auch auf unserer Homepage unter http://inprotec-ag.de/karriere.html . Darüber hinaus freuen wir uns über aussagekräftige Initiativbewerbungen.

Zurück